Betrug beim Gebrauchtwagen Verkauf

Wie Sie beim Verkauf eines Gebrauchtwagen betrogen werden

Die üblichen Betrugsmaschen wie Scheckbetrug, teure Rückrufnummer oder sonstige Tricks sind inzwischen aus der Mode gekommen. In letzter Zeit hat sich in Deutschland eine Art Betrugsmafia beim Verkauf seines eigenen Gebrauchtwagens gebildet. Selbst hat das vermutlich fast jeder schon einmal erfahren, der ein günstiges Auto, oft mit hoher Kilometerleistung in Mobile.de oder Autoscout24 gestellt hat. Wie funktioniert der Gebrauchtwagen Schadenersatz Trick?

Gebrauchtwagen im Internet verkaufen Betrüger Betrug


Der Gebrauchtwagen Schadenersatz Trick

Es läuft nach dem relativ gleichem Schema ab. Sie inserieren einen Gebrauchtwagen zum günstigen Preis, oder mit viel Kilometer im Internet. Besonders beliebt sind hierbei hochwertige Autos mit viel Kilometer, die später mit wenig Kilometer wieder auf den Markt kommen. Oder ältere Autos, am besten mit leichtem Unfallschaden für bis zu 5.000 Euro. Sobald man die Anzeige im Auto-Verkaufsportal eingestellt hat, steht das Telefon nach Sekunden nicht mehr still. Je nach Angebot läutet es hundert Mal und öfter in der Stunde. Schnell wird man sich mit dem ersten Autokäufer einig im Preis. Denn oft wird gar nicht mehr um den Preis gesprochen. Man soll den Verkauf per E-Mail bestätigen, was ja nicht ungewöhnlich ist. Schlauere Unternehmen nutzen inzwischen oft eine Nummer oder Passwort, die man auf der Webseite des Käufers eingeben soll, mit seiner Adresse. Grundsätzlich bedeutet natürlich nicht, dass jedes Unternehmen, dass diese Verhaltensweise vorweist, ein Betrugsunternehmen ist. Hier wird im Bericht lediglich die Masche der Schadenersatz Betrüger erklärt. Man freut sich, dass Auto schnell verkauft zu haben und gibt im Internet auf der Webseite des Händlers und Käufers seine Adresse und die Kaufnummer ein. Damit sitzt man in der Falle.

Während man mit dem Interessenten telefoniert, läutet ununterbrochen das Telefon und man wird völlig wirr. Denn das Telefon läutet unaufhörsam. Ist die Bestätigung über den Kauf per E-Mail oder Passwort auf der Webseite erfolgt, bricht oft der Kontakt zum Käufer ab, oder der Käufer vertröstet einen immer wieder mit der Abholung des Wagens. Dies kann sich über viele Monate ziehen. Wird das Fahrzeug anderweitig weiterverkauft, pocht nun der erste Käufer auf Vertragserfüllung. So kann es auch sein, dass sich erst vier Monate später der Käufer wieder meldet und das Auto nun möchte. Und mit Hinweis auf die Vertragserfüllung und E-Mail Bestätigung Schadenersatz verlangt. Denn er hat das Auto bereits zu einem höheren Preis weiter verkauft. Vor Gericht ziehen Sie hier die schlechteren Karten.

Jaguar XK 66 Gebrauchtwagen


Der Kaufvertrag Trick beim Gebrauchtwagen Verkauf

Ein weiterer Trick besteht beim Kauf von Gebrauchtwagen in der Änderung des Kaufvertrags. Sobald man einen günstigen Wagen anbietet, erhält man oft sofort nach kurzem Telefongespräch vom Betrüger einen Kaufantrag zugesendet, mit der Bitte, um Unterzeichnung. Dies hört sich alles vollkommen normal an und ist übliche kaufmännische Praxis. Man verkauft ein Auto am Telefon, wird sich über den Preis einig und der Käufer sagt, er schickt auch gleich einen Kaufvertrag zu, weil man einen vom ADAC gerade vorliegen hat. Hier wird jedoch ein wichtiges Detail, wie Sonderausstattung, Zulassungsdatum, Baujahr oder Kilometerleistung verändert. Nur eine Zahl. Sehr beliebt ist auch der Trick mit Baujahr und Erstzulassung. Man argumentiert, das Auto wurde im November 2012 gebaut und erst im Februar 2013 zugelassen. Dass das Baujahr im Kaufvertrag falsch angegeben wäre und man nun Schadenersatz möchte.

Als Verkäufer achten Sie bei einem 3.000 Euro Auto nicht unbedingt auf jedes Detail im Vertrag und bestätigen diesen achtlos. Wer checkt schon BJ oder EZ für Baujahr oder Erstzulassung? Bei Übergabe wird nun der Käufer seine Betrugskarte ausspielen und bei Fahrzeugübergabe eine Preisminderung verlangen oder Schadenersatz. Da Sie unterschrieben haben, kommen Sie hier nicht mehr ohne Schrammen raus. Diese Daten befinden sich oft in der Kaufvertragsbestätigung von Betrügern:

1. Dieser Vertrag ist rechtskräftig, verbindlich und ohne Unterschrift gültig.
2. Mündliche und schriftliche Absagen sind nach einem wechselseitigen KFZ Kaufvertrag nicht gültig.
3. Fahrzeug Herausgabe nur gegen Vorlage dieses Kaufvertrages.
4. Unser vereinbartes Passwort dient nur unserer Firma für den Kauf und nicht für Absage oder Rücktritt.

Jaguar XK 66 Gebrauchtwagen


Lassen Sie sich beim Verkauf eines Gebrauchtwagen niemals einschüchtern

Zumeist kommen die Käufer mit mehreren Personen um Zeugen zu haben und auch die Rechtsanwälte, die dieses Vorgehen unterstützen, sind fast immer die Gleichen. Auch das Suchen im Internet bringt oft tolle Ergebnisse und vielfach erkennt man auch Postings der Betrüger. Diese haben oft in Foren nur zwei bis drei Beiträge geschrieben, immer zum gleichen Thema und loben eine Firma in den höchsten Tönen. Hier finden Sie auf Motor-Talk im Forum ein Thema hierzu. Wichtig ist deshalb, ob bei unaufgefordert zugesendeten E-Mails potenzieller Interessenten oder Homepage-Codes, immer alle Punkte und den Sachverhalt mit in die Email zu packen. Niemals einen Kaufvertrag per Email zu bestätigen, sondern der Kunde soll vor Ort kommen. Zwar gibt es auch hier schwarze Schafe, die versuchen einen vor Ort unter Druck zu setzen. Einen bedrohen und zahllose Fehler finden. Aber hiergegen gibt es kein passives Vorgehen, außer dass Sie die Garage schließen und wieder in Ihr Haus gehen. Und sich von Drohungen nicht beeinflussen lassen. So läuft deren Geschäft ab. Machen Sie sich auch auf jeden Fall einen Ausdruck Ihrer Verkaufsanzeige oder einen Screenshot.

Lebensdauer des Autos nach Kauf erhöhen

Sie selbst können die Lebensdauer des Autos nach Kauf deutlich erhöhen. Hierzu zählt die regelmäßige Kontrolle des Ölstandes, die Einhaltung der Wartungsintervalle und die Prüfung des Kühlwassers zweimal jährlich. Die elementar wichtigen Punkte sind ein im Rahmen liegender Ölstand, sowie kein abgefahrenes Reifenprofil.  Wenn Sie besonderes Augenmerk auf diese Punkte legen, sind Sie vor Schäden, wie einem Zahnriemen, Nocken- oder Kurbelwellenschaden recht gut geschützt. Ebenfalls lohnt es sich, Kurzstrecken unter 500 Meter zu vermeiden und den Motor bei niedrigen Betriebstemperaturen langsam warmzufahren. Zu berücksichtigen ist, dass ein Dieselmotor doppelt so lange benötigt wie ein Benziner und Dieselfahrzeuge generell keine Kurzstrecken-Fahrzeuge sind. Mehr Tipps zur Verlängerung der Lebensdauer des Autos auch hier. 

Unser Tipp wäre keinesfalls auf einer Webseite einen Code einzugeben, nichts per Email zu bestätigen und das Auto vor Ort zu verhandeln und zu verkaufen. Ebenso selbst den Kaufvertrag ausfüllen. Einfacher haben Sie es, wenn Sie das Auto beim Händler in Zahlung geben. Dann bleibt Ihnen dieser Ärger erspart. Oder Ihr Auto zum Händler bringen und es von diesem in ihrem Namen verkaufen zu lassen. Für günstige Autos hat Ihr Händler, wie das Autohaus Dünnes in Regensburg zahlreiche Partner, die das Auto am nächsten Tag abholen und bezahlen. Langjährige Partner, die auch ältere Autos in das Ausland importieren, jedoch fair uns seriös sind. Das Autohaus Dünnes in Regensburg verkauft als Neuwagen Ford, Jaguar, Land Rover, Range Rover und Maserati. Geben Sie dem Regensburger Autohaus, dass seit 60 Jahren existiert Ihr altes Auto in Zahlung, auch wenn es nicht von der genannten Marke ist. Der Verkäufer vom Autohaus Dünnes kann es Ihnen schnell und gut verkaufen und mit dem Geld können Sie einen tollen Neuwagen oder Gebrauchtwagen günstig leasen oder finanzieren. Und dies alles ohne Probleme und Aufwand. Nutzen Sie den grandiosen Service.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

1 Comment

  • Toller Artikel, der mich letztendlich in meiner Entscheidung bestärkt hat, in ein Autohaus zu gehen. Ich wollte mir zwar keinen Sportwagen kaufen, sondern habe an ein neuwertiges Auto von Fiat gedacht, das Resultat meiner Überlegung war aber das Gleiche. Ich habe zu wenig Ahnung von Autos, um es mit einem gewieften Verkäufer aufzunehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.