Jaguar XF Sportbrake 2018

Jaguar XF Sportbrake weiß 2018

Jaguar XF Sportbrake 2018

Die zweite Generation des Jaguar XF Sportbrake (Kombi) wird ab 2018 als Premium Business Kombi die Modellauswahl von Jaguar verstärken. Der neue XF Sportbrake wurde vor allem von deutschen Kunden gewünscht und wird die dynamische Limousine um ein Plus an Ladevolumen und Praktikabilität erweitern. In Zusammenarbeit mit dem selbst produzierten Ingenium Motoren richtet sich Jaguar mit dem neuen XF Sportbrake auch an Kunden, die auf der Suche nach einem sportlichen Premium-Kombi einer bekannten Automarke, mit niedrigen Unterhaltskosten sind.

Hatte Jaguar nun lange Zeit keinen Kombi mehr im Programm, so wird der neue Jaguar XF Sportbrake im Oktober 2017 in Deutschland eingeführt. Die starke Kombination aus niedrigen Unterhaltskosten, drei Jahre Garantie, Fahrdynamik und sehr fortschrittlichen Technologien machen den Wagen zu einem schlagkräftigen Mitbewerber gegen den BMW 5er Kombi, Mercedes E Klasse Kombi oder Audi A6 Kombi. Als völlig neu konzipierter Wagen vereint der neue Jaguar XF Sportbrake sehr praxisnahe Lösungen und nutzerfreundliche Technologien. Dies macht Ihn zu einem Premium Business Kombi für Fahrer mit aktivem Lebensstil. Das Exterieur Design wird weitgehend vom Jaguar XF übernommen und die markante Form passt sich wunderbar in die Jaguar Design-DNA ein. Der CW-Wert beträgt nur 0,29 und vermittelt den Eindruck großer Dynamik. Auch dank des großen nach hinten gezogenen Panorama-Glasdaches. Der Kofferraum umfasst, wie für einen Kombi üblich 565 Liter und die Rücksitzbank lässt sich geteilt umlegen. Dadurch steigt das Kofferraumvolumen auf 1.700 Liter an. Hier sehen Sie ein Video des neuen Jaguar XF Sportbrake 2018: 

Der neue Jaguar XF Sportbrake der zweiten Generation verfügt über eine automatische Niveauregulierung mit Luftfederung an der Hinterachse, kann zwei Tonnen Anhängelast schleppen, kommt mit Allrad und weiteren Sicherheits Features. Die Innenraumluft lässt sich ionisieren und Jaguar bietet eine massiv große Auswahl an Sicherheitssystemen und Fahrerassistenzsystemen an. Highlight ist das 1,6 m2 große Panorama-Glasdach mit elektrischen Sonnenblenden und einem wasserdichten Schlüssel als Armband. Fünf Motoren in fünf unterschiedlichen Ausstattungsvarianten stehen zur Verfügung und der Wagen hat ein Trockengewicht von 1.660 Kilogramm.

Jaguar XF Sportbrake weiß hinten


Fahrwerk Jaguar XF Sportbrake 2018

Der Jaguar XF Sportbrake wirkt bereits im Stand wie ein Auto, dass auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt ist. Der sportliche Kombi erhält die komplette Leichtbau-Aluminium-Architektur vom Jaguar XF inklusive optionalem Allrad. Das Fahrwerk wurde im Gegensatz zur Limousine deutlich verändert. Der Wagen verfügt über eine automatische Niveauregulierung mit Luftfederung für die Hinterachse, die auch bei voller Beladung optimale Bodenfreiheit garantiert. Und eine waagerechte Lage des Wagens. Dieses im Jaguar XF oder Jaguar F-Type bekannte System misst bis zu 100 Mal pro Sekunde die Kippbewegungen des Wagens. Die gewonnenen Daten werden mit den Lenkbewegungen kombiniert, um eine schnelle und sichere Fahrt zu gewährleisten. Der frei konfigurierbare Dynamik-Modus erlaubt es, sich den Motor, dass Getriebe und die Lenkung auf seine persönlichen Wünsche hin einzustellen. Dadurch kann der Wagen auf den Fahrer konfiguriert werden. Was für jeden Autofahrer neue fahrdynamische Horizonte eröffnet.

Sicherheit steht im neuen Jaguar XF 2018 Sportbrake an höchster Stelle. Deshalb verfügt der Kombi über All Surface Progress Control und Adaptive Surface Response. Beide Systeme dienen dazu, auf nasser oder glatter Fahrbahn die Traktion nicht zu verlieren und den Wagen auf der Fahrbahn, wie eine Limousine zu halten. Optional stehen noch Allrad und das Intelligent Driveline Dynamics System zur Wahl. Dies sorgt dafür, dass der Wagen nicht untersteuert. Der Allrad Sportbrake besticht durch eine sehr direkte Lenkung und selbst bei Allradantrieb bleibt der bekannte Hinterradantriebscharakter erhalten. Der neue Jaguar XF Sportbrake ist leichter, hat höhere Steifigkeitswerte bei geringerem Gewicht und deutlich bessere Motoren als das Vorgänger Modell. Die Gewichtsverteilung beträgt nahe 50 zu 50 und dies garantiert ein ausgewogenes Handling. Die Länge des neuen Jaguar XF Sportbrake bleibt zum alten Modell gleich, lediglich der Radstand vergrößerte sich um 51 Millimeter.

Jaguar XF weiß Sportbrake 2018 Kombi


Motoren im neuen Jaguar XF Sportbrake 2018

Selbst gebaut, leicht und sparsam. Die Motorenpalette beim Jaguar XF Sportbrake 2018 startet beim E-Performance-Diesel mit 120KW/163PS*. Der heckgetriebene XF Sportbrake mit dem 20d begnügt sich mit einem theoretischen Verbrauch von 4,5 Liter/100 km* im NEFZ-Zyklus. Aber selbst im Fahrbetrieb ist sicherlich ein Verbrauch von unter 6 Liter und mehr möglich. In der höchsten Motorisierung kommt der Wagen auf 221KW/300PS* mit dem V6-Diesel mit Twinturbo-Aufladung. Angeboten werden gesamt vier Dieselmotoren und ein Benzinmotor.

Die Dieselmotoren im Jaguar XF Sportbrake 2018 beginnen bei 120KW/163PS*. Bei dieser Motorisierung ist kein Allradantrieb möglich. Weitere Motoren sind 132KW/180PS*, 177KW/240PS* und 221KW/300PS*. Beim Benziner steht derzeit (Stand Juli 2017) das 184KW/250PS* Triebwerk mit dem 2.0 Liter Benzinmotor zur Verfügung.

Jaguar XF Sportbrake Kofferraum 2018


Ausstattungslinien und Preise des neuen Jaguar XF Sportbrake

Der Jaguar XF Sportbrake der neuen Generation wird in den fünf bekannten Ausstattungslinien Pure, Prestige, Portfolio, R-Sport und Sportbrake S angeboten. Je nach Ausstattung und Motor starten die Preisen inkl. 19 % MwSt. zzgl. Frachtkosten ab Werk Jaguar bei 43.960 Euro und gehen beim Topmodell bis 69.360 Euro. Jaguar bietet ein komplett ausgestattetes First Edition Modell 30d mit 221KW/300PS* an, welches 75.970,00 Euro kostet. Dieses First Edition Jaguar XF Modell ist jedoch nur kurze Zeit bestellbar.

Leasing, Kauf und Finanzierung des neuen Jaguar XF Sportbrake

Der neue Jaguar XF Sportbrake 2018 kann ab sofort im Jaguar Autohaus Dünnes in Regensburg vorbestellt und gekauft werden. Möglich ist auch Finanzierung und günstiges Leasing. Beim Leasing des neuen Jaguar XF Sportbrake ist eine Laufzeit von bis zu 48 Monaten möglich. Und der Wagen kann mit Anzahlung und ohne Anzahlung geleast werden. Das Werk bietet für den neuen Jaguar XF Sportbrake auch immer wieder günstige Leasingraten mit Werksunterstützung an. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf, lassen sich beraten und ein günstiges Angebot von einem der größten Jaguar Händler in Deutschland erstellen. Gerne beraten wir Sie vor Ort ausführlich und nehmen auch Ihren Wagen in Zahlung. Jetzt Kontakt aufnehmen:

Please leave this field empty.

Jaguar XF Sportbrake 2018


*Verbrauchswerte Jaguar XF Sportbrake 2018
Jaguar XF Sportbrake E-Performance Diesel mit 120 kW (163 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 5,6 innerorts – 3,9 außerorts – 4,5 kombiniert; CO2-Emission 118 g/km). Jaguar XF Sportbrake E-Performance Diesel mit 120 kW (163 PS), 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 5,7 innerorts – 3,8 außerorts – 4,5 kombiniert; CO2-Emission 119 g/km). Jaguar XF Sportbrake 20d mit 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 5,5 innerorts – 4,3 außerorts – 4,8 kombiniert; CO2-Emission 124 g/km) Jaguar XF Sportbrake 20d AWD mit 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 5,8 innerorts – 4,6 außerorts – 5,0 kombiniert; CO2-Emission 132 g/km). Jaguar XF Sportbrake 25d AWD mit 177 kW (240 PS), 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,5 innerorts – 4,8 außerorts – 5,8 kombiniert; CO2-Emission 153 g/km). Jaguar XF Sportbrake 30d mit 221 kW (300 PS), 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,0-6,7* innerorts – 5,2-5,1*außerorts – 5,9-5,7* kombiniert; CO2-Emission 154/149 g/km). Jaguar XF Sportbrake 25t mit 184 kW (250 PS), 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 8,5 innerorts – 5,9 außerorts – 6,8 kombiniert; CO2-Emission 155 g/km). *5,7 l/100 km bzw. 149 g/km nur gültig für 18 Zoll-Leichtmetallfelgen. Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.