Jaguar XK Coupe 2015

Jaguar XK Coupe

Der Jaguar XK feierte seine erfolgreiche Markteinführung im Jahr 2006. Erhältlich ist der Gran Turismo Sport in zwei verschiedenen Ausführungen. Einmal als Cabriolet, der Jaguar XK Cabrio für die grenzenlose Freiheit und einmal als elegantes und sportliches Coupe, dem Jaguar XK Coupe. Der Sportwagen ist die zweite Generation des Jaguar XK und unterscheidet sich von dieser in vielen technischen Highlights. Aber nicht nur technisch ist die Coupe Version ein echter Garant für den sportlichen Fahrspaß. Alle neuen Elemente sind auffällig und echte Hingucker und unterstützen den Fahrer dabei, genau die Facette seiner Persönlichkeit zu unterstreichen, die er auch unterstreichen möchte. Neuerungen wurden von Jaguar am Frontstoßfänger vorgenommen. Aber auch am Kühlergrill wurde kräftig nachgebessert.

Dieser hat nun ein Aluminium-Finish, was für ein leichtfüßiges respektive leichträdriges Fahrgefühl steht. Die seitlichen Lüftungskiemen, die übrigens ganz in eleganter Alu-Optik gehalten sind, werden ebenfalls dafür sorgen, dass das Jaguar XK Coupe unter vielen Sportwagen auf der Straße zu erkennen ist. Abgerundet wird das hohe Maß an Eleganz durch die Kühlungsschlitze in der Motorhaube und durch die schwarzen Bremssättel, auf welchen das unverkennbare Jaguar-Logo zu sehen ist.

Sportlichkeit im Jaguar XK Coupe wohin man sieht

Genau genommen ist das Jaguar XK Coupé der Leichtathlet unter Fahrzeugen seiner Art. Hierfür stehen auch die Leichtmetallfelgen und die vierflutige Auspuffanlage. Besonders wichtig bei einem Coupe von Jaguar ist natürlich die Motorleistung. Aber auch hier enttäuscht der Jaguar XK seinen künftigen Besitzer nicht. Die Motorleistung kann bis zu 416 PS* (306 KW) betragen und ein V8-Kompressormotor tut sein übriges für das optimale Fahrgefühl. Was die Fahrweise angeht, so darf der Fahrer vom Jaguar XK Coupe ebenfalls den puren Luxus erwarten. Ein Sechs-Gang-Automatik-Getriebe, welches komfortabel zu bedienen ist, machen das XK Coupe von Jaguar vor allem auf langen Touren, vielleicht zum nächsten Jagdausflug oder Golfplatz zu einem sicheren Begleiter. Vom Jaguar XK Coupe gibt es auch einen Jaguar XKR-S GT. Ein Video davon finden Sie hier.

Jaguar XK Coupe Innen

Die Einzigartigkeit des Jaguar XK

Jaguar hat es  schon immer verstanden, sich mit innovativen Technologien, technischen Raffinessen und einzigartigen Design von der Konkurrenz in Sachen Sportwagen abzuheben. Deshalb ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass auch das XK in Coupe Ausführung wieder mit einem einzigartigen Detail punkten kann. Die Rede ist vom Monoque-Chassis, welches aus nietverklebtem Aluminium besteht. Da jeder Autoliebhaber mit dem XK Coupe vermutlich auch gern einmal etwas schneller unterwegs sein möchte, sollte er sich auf die Leistung der Bremsen immer voll und ganz verlassen können. Bei Jaguar besteht das komplette Fahrzeug nur aus Qualität und Hochwertigkeit. Daher gewähren extra große Bremsscheiben ein gutes Gefühl von Sicherheit und bieten auch für eine Ausfahrt auf die Rennstrecke genügend Sicherheiten.

Wenn wir schon mal beim Thema Schnelligkeit und extravagante Fahrmanöver sind, dann sollte nicht unerwähnt bleiben, dass in nur 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt werden kann. Natürlich kann sich auch die abgeriegelte Höchstgeschwindigkeit mit maximal 250 km/h sehen lassen und wird den Besitzer überzeugen. Da bekommt das Kribbeln im Bauch eine ganz neue Bedeutung, die dann wohl des Öfteren ausgekostet wird.

Technischen Spezifikationen des Jaguar XK Coupe

Richtig gut fährt es sich doch erst, wenn wirklich alle technischen Details bekannt sind. Deshalb sollte auch nicht verschwiegen werden, dass der Hubraum eine Leistung von bis zu 5 Liter mitbringt. Da das Coupe des Jaguar XK in unterschiedlichen Motorisierungsausführungen bestellt werden kann, können Preis und Höchstgeschwindigkeit variieren. Der Sportwagen mit Luxus Genen wird von einem Hinterradantrieb auf Geschwindigkeit gebracht. Nicht nur aufgrund des optisch sehr eleganten Fließhecks finden bis zu vier Personen einen guten Platz im Fahrzeug. Dass diese Variante des Jaguar XK auch für Ausflüge mit der Familie geeignet ist, sagt auch sein Platzangebot im Kofferraum aus. Mit einem Fassungsvermögen bis zu 300 Litern können Badesachen für den Ausflug zum Strand ebenso einfach transportiert werden, wie die Wintersportausrüstung für den nächsten Skiausflug. Konnten wir Ihr Interesse für den Jaguar XK Coupe wecken und möchten Sie den Sportwagen näher kennen lernen oder den Jaguar XK Coupe Probe fahren. Sprechen Sie uns an und vereinbaren mit uns einen Termin.

* Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen. Jaguar XK 5.0 Liter V8: 11,2 l/100 km (kombiniert), CO2-Emission: 264 g/km. Jaguar XKR 5.0 Liter V8 Kompressor: 12,3 l/100 km (kombiniert), CO2-Emission: 292 g/km. Jaguar XKR-S 5.0 Liter V8 Kompressor: 12,3 l/100 km (kombiniert), CO2-Emission: 292 g/km. Verbrauchs- und Emissionswerte XF, XF Sportbrake, F-TYPE, XJ, XK, inklusive R-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,3 – 5,1 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 297 – 135 g/km. Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Suchbegriffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.