Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Land Rover Discovery 5 2017

Land Rover Discovery 5

Vor 27 Jahren begann der Land Rover Discovery seinen Siegeszug auf dem Automobil-Markt. Über 1,2 Millionen Autobesitzer waren über vier Modellgenerationen treue Kunden für das Allround-Modell von den britischen Inseln. Mit der neu entwickelten fünften Generation des Land Rover Discovery baute der Hersteller einen hochmoderner Geländewagen mit Rundungen. Der neue Land Rover Discovery 5 – 2017 glänzt mit seiner extremen Robustheit. Hohe Sicherheit für jede Art von Straßen, leichte Bauart und innovative Technik ist verbunden mit verwöhnendem Komfort und einer cleveren Anpassungsfähigkeit. Hochmoderne Technologie macht den neuen Land Rover Discovery 5 zum idealen Familien-SUV. Mit der Außenwelt stets verbunden, bietet er sowohl für Eltern, als auch für Kinder jeden Alters gewünschte Informationen aus dem World Wide Web. Ohne Einschränkungen für jedes Terrain gebaut, garantiert der Land Rover Discovery 2017 der neuesten Generation das Erreichen jedes gewünschten Zieles.

land-rover-discovery-5-alle-modelle Die Highlights des Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Die Studie „Discovery Vision Concept“ aus dem Jahr 2014 zeigte bereits die neue Richtung, die für die Discovery-Modellfamilie beschlossen wurde. Beispiel hierfür ist die bekannte Stufe im Dach des Land Rover Discovery. Diese Dachstufe ist ein modelltypisches Design-Detail. Sie dient der komfortablen Kopffreiheit in der dritten Sitzreihe des Land Rover Discovery. Dies ermöglicht die modelltypische „Theater-Bestuhlung“ des Discovery: Alle Sitzreihen sind höher angeordnet als die vor ihr.

Der Land Rover Discovery 5 bietet mit dieser modell-typischen Innenraum-Technik eine weiter entwickelte Sitzmöglichkeit. Bei einer Karosserie-Länge unter fünf Metern sind es sieben vollwertige Sitze – mit genügend Kopffreiheit für 95 Prozent der Erwachsenen. Dabei machen fünf ISOFIX-Befestigungspunkte für Kindersitze den Land Rover Discovery 2017 zum idealen Familien-SUV auf höchstem Komfort-Niveau. Auf allen Plätzen des Land Rover Discovery 5 werden die Passagiere bei Kälte mit einer Sitzheizung verwöhnt. Für die Sitze der ersten beiden Reihen steht zudem eine Sitzkühlung zur Verfügung. Die Insassen der ersten Reihe bleiben dank der optionalen Massagefunktion bei langen Fahrten fit. Auch was das Interieur betrifft, bleibt sich der Land Rover Discovery 5 treu. Modernstes Design des Discovery Sport wird für den Land Rover Discovery 2017 aufgegriffen und weiter verfeinert. So besticht der große Bruder mit hochwertigen Leder-Bezügen oder exklusiven Eichenholz-Dekoren, die die Insassen optional mit elegantem Wohnzimmer-Ambiente verwöhnen.

sitzkonzept-land-rover-disocvery-5 Interieur des neuen Land Rover Discovery 5 – 2017

Mit der Neuentwicklung des Land Rover Discovery 5 schuf das Design- und Interieurteam von Land Rover einen exklusiven Siebensitzer für jeden Bedarf und jeden Geschmack. Sämtliche Interieur-Aspekte wurden hierfür analysiert und alle Details den aktuellen Ansprüchen potentieller Verwender angepasst. Hierfür wurden bewährte Designelemente der Vorgängermodelle übernommen und entsprechend modernisiert. Optimierte Formen und hochwertige Materialien bieten eine markentypische Atmosphäre und garantieren eine intuitive Bedienung aller Steuerelemente. Wobei die neue runde Form sicherlich Anhänger der bisherigen viereckigen Form verwirren wird.

Zum Discovery-typischen, luxuriösen Design gehört nicht nur das Angebot hochwertiger Materialien wie Leder und Holz in insgesamt fünf wählbaren Farbkonzepten. Es ist auch die minimierte Zahl an Schaltern, die dem Fahrer die Bedienung sämtlicher Funktionen erleichtert. Eine markante Mittelkonsole endet an der übersichtlichen Armaturenbrett-Gestaltung. Neben einer individuell konfigurierbaren Innenraumbeleuchtung bietet Land Rover eine eigens entwickelte Sitzverstellung „Intelligent Seat Fold“. Nicht nur von C-Säule, Kofferraum oder Touchscreen, sondern sogar per Smartphone-App kann die Sitzverstellung konfiguriert werden!

land-rover-discovery-5-kofferraum Ein weiteres Highlight der neuen Land Rover Discovery 5 Serie ist ein umfassendes Angebot an Unterbringungs-Möglichkeiten für Gerätschaften aller Art. Staufach-Varianten mit einem Volumen zwischen 1,1 Litern (unteres Staufach Instrumententafel) und 127,4 Litern (Kofferraumboden beim Fünfsitzer) werden zusätzlich gekrönt mit „Geheimfächern“ für Smartphone und mehreren iPads. Selbst ein optionales Kühlfach findet noch seinen Platz im Verborgenen. Doch damit ist noch kein Ende erreicht. Weitere tiefplatzierte Staufächer ermöglichen die Sicherung von Zwei-Liter-Flaschen. Taschen und Tüten werden im Fußraum des Beifahrers mit einem versenkbaren Haken fixiert. Die Rückseiten der Vordersitzlehnen ermöglichen das Verstauen von Papier- und Kartenmaterial. Die dritte Sitzreihe bietet Getränkehalter und in der Seitenverkleidung USB-Ladestationen in Staufächern.

Zum großen Laderaum-König wird der Land Rover Discovery 5 – 2017 mit seinem maximalen Kofferraumvolumen von 2.500 Litern. Ganze 1.231 Liter sind es bei der aufgestellten zweiten Sitzreihe. Eine elektrische innere Heckklappe zeigt, wie ernst der britische Hersteller die Lade-Vielfältigkeit des Land Rover Discovery nimmt. Hier finden Sie ein Video des neuen Land Rover Discovery 5

land-rover-discovery-5-modelljahr-2017-infotainment

Infotainmentsystem des neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Das neue Modell des Land Rover Discovery 5 glänzt mit einem Infotainmentsystem der besonderen Art. Das InControl Touch Pro aus dem Hause Jaguar bietet den Insassen die Steuerung über ein 10,2-Zoll-Touchscreen im Armaturenbrett. Diese Integration im oberen Bereich erlaubt eine klare Übersicht und die intuitive Bedienung des Multifunktionsdisplays. Eine unübersichtliche Anhäufung von Tasten und Schaltern in der Mittelkonsole konnte dadurch vermieden werden. Gut verständliche Menüs und klar gezeichnete Grafiken optimieren die Bedienung des Infotainmentsystems. Sämtliche Unterhaltungsfunktionen sind mit Smartphones des iOS- oder Android-Systems verknüpfbar. Ganze 14 Lautsprecher des Digital-Surround-Soundsystems von Meridian bestechen mit exklusivem Hörgenuss gestreamter und gespeicherter Musik.

Der 3G-WiFi-Hotspot für bis zu acht Endgeräte ermöglicht bestmögliche Konnektivität. Neben dem hohen Unterhaltungs-Niveau bietet das Navigationssystem der neuesten Generation bestmögliches Erreichen der Ziele im Land Rover Discovery. Das gekoppelte Smartphone bietet eine Tür-zu-Tür-Navigation, welches den Besitzer auch nach dem Ausstieg aus dem Fahrzeug die letzte Strecke zu Fuß an das gewünschte Ziel führt. Für genügend Akkuleistung der verwendeten Smartphones bietet der Land Rover Discovery 5 insgesamt sieben USB-Ladestationen. Für andere Geräte dient das Fahrzeug mit bis zu sechs 12-Volt-Buchsen als Stromlieferant.

land-rover-discovery-5-activity-key Technik im neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Mit großartigen technischen Neuheiten verwöhnt der britische Hersteller die Passagiere des Land Rover Discovery 5. Der Activity Key des neuen SUV-Modells erspart allen Familienmitgliedern das dauernde Mitführen einer üblichen Fahrzeugfernbedienung. Das innovative Armband wird in die Nähe des „D“ am Discovery-Schriftzug am Heck gehalten. Das Fahrzeug wird verriegelt und der normale Schlüssel vorübergehend deaktiviert. Mit dieser neuartigen Lösung für den Land Rover Discovery darf der Schlüssel im Wagen bleiben, der Passagier kann ohne lästiges Schlüssel-Aufbewahren seinen geliebten Freizeitaktivitäten nachgehen. Nach anstrengendem Sport oder anderen Hobbys erleichtert das Auto Access Height und seine automatische Absenkung des Karosserie-Niveaus um bis zu 40 Millimeter den Ein- und Ausstieg im Land Rover Discovery 2017.

land-rover-discovery-5-modelljahr-2017-vorne Außen-Design des neuen Land Rover Discovery 5 – 2017

Typisch für alle bisherigen Modellgenerationen wird die Stufe im Dach auch für den neuen Land Rover Discovery 5 übernommen. Sie ist bekanntes Markenzeichen und praktisches Bestandteil für das Modell des britischen Herstellers. Mit dem neuen, innovativen Design der Frontansicht beendet der Discovery traditionelle Linien des Außen-Designs. Dies beginnt mit einer weitaus dynamischer geneigten Windschutzscheibe und runderen Formen bei der Scheinwerfer-Modellierung. Die typische Lichtsignatur spiegelt sich in den Tagfahrlichtern des neuen Land Rover Modells wieder. Sieben LED-Gruppen der adaptiven LED-Scheinwerfer bieten durch unterschiedliche Zusammensetzungen Einsatzoptionen für Stadt, Land, Autobahn, schlechte Sicht und Fernlicht.

Weitaus signifikanter ist die Änderung des Designs im Profil des neuen Land Rover Discovery 5 erkennbar. Deutlich windschnittiger als alle vorherigen Modelle erreicht dieser Discovery einen Luftwiderstandsbeiwert von cw=0,33. Diese innovative Aerodynamik ist optisch sichtbar an neuartigen Radausschnitten, die im Außen-Design des Discovery Sport ihren Höhepunkt findet. Die sportlichen Merkmale finden mit den neuen LED-Heckleuchten des Land Rover Discovery ihren Abschluss. Deren horizontaler Schwerpunkt wird weitergeführt durch die nun einteilige Heckklappe des neuen Discovery Modells. Anders als bisher schließt diese gerundete Heckklappen-Form nahtlos an die Karosserieseiten an. Als Schutz bei der Be- und Entladung des Kofferraums erleichtert die extrem breite Öffnung diese Vorgänge.

Mit insgesamt 17 verschiedenen Farbangeboten lässt die Lackfarben-Palette für den Land Rover Discovery 2017 keine Wünsche offen. In Kombination mit zwei Kontrastlackierungen für das Dach ist eine Erweiterung persönlicher Farbgestaltungsmöglichkeiten gegeben. Die Auswahl im Bereich der Alu-Felgen bietet mit 14 verschiedenen Felgen-Designs ähnlich große Personalisierungsmöglichkeiten. Neu ist für diesen Land Rover Discovery 5 das Angebot in den Größen 21 und 22 Zoll. Das vollwertige Reserverad ist unterhalb des Kofferraums untergebracht. Unterschiedliche Angebote im Bereich Dachträger und Dachreling erweitern das Zubehörprogramm für den Land Rover Discovery. Bei den großen Felgen sollte man jedoch bedenken, dass diese nicht mehr so gut federn und der Komfort etwas leidet.

land-rover-discovery-5-modelljahr-2017-grau-vorne Sicherheitssysteme im neuen Land Rover Discovery 2017

Allein die Gesamtkonstruktion des neuen Land Rover Discovery 5 macht ihn zu einem sicheren Fahrzeug. Für umfassende Sicherheit im Verkehrs-Alltag bietet der britische Hersteller technisch innovative Sicherheitssysteme auf dem neuesten Stand des Automobilbaus. Es beginnt mit dem autonomen Notfall-Bremsassistenten (AEB – Autonomous Emergency Braking) von Land Rover. Dieses Sicherheitssystem erkennt zwischen 5 und 80 km/h neben anderen Fahrzeugen auch andere Verkehrsteilnehmer jeder Größenordnung. Bei Bedarf wird der Land Rover Discovery 5 durch den Assistenten automatisch abgebremst. Der Bordcomputer analysiert hierbei die Bilder der Frontkamera im Innenspiegel. Wird die Gefahr einer Kollision erkannt, so wird der Fahrer optisch und akustisch sofort gewarnt und bei Nichtreaktion gegebenenfalls eine automatische Vollbremsung eingeleitet.

Ähnlich funktioniert der Bremsassistent mit intelligenter Notbremsfunktion (IEB – Intelligent Emergency Braking) bei der adaptiven Geschwindigkeitsregelung im neuen Land Rover Discovery 2017. Hier wird der Frontradar verwendet, um zu erkennen und zu warnen, wenn vorausfahrende Fahrzeuge stark bremsen. Bei Gefahr eines Zusammenpralls kommt es zur automatischen Vollbremsung. Die Berganfahrhilfe des Land Rover Discovery 5 verhindert durch die automatische Bremshaltung ein Zurückrollen des Fahrzeugs. Mit der individuellen Drehmomentabgabe wird beim Motorbremsen ein Blockieren der Räder bei Glätte verhindert.

land-rover-discovery-5-zelt-im-kofferraum Mehrere Parkassistenten unterstützen den Fahrer bei Parkplatzsuche und –Verwendung. Beim Längsparken hilft der Land Rover Discovery 5 dank seitlicher Ultraschallsensoren bei der Parkplatzsuche und meldet sich bei einem Parkplatz der richtigen Größe. Der Parkassistent übernimmt beim Einparken Lenkung und Manövrieren, der Fahrer kann sich auf Gas und Bremse konzentrieren. Diese Funktionen helfen auch beim Ausparken. Beim Querparken berücksichtigt der Parkassistent auch nötigen Platz für Ein- und Ausstieg und steht in gleicher Form dem Fahrer beim Parkvorgang zur Verfügung.

Der neue Land Rover Discovery 5 bietet mehrfache Sicherheits-Unterstützung mit dem Warnsystem Toter Winkel. Der Radarsensor warnt nicht nur bei einem anderen Fahrzeug im nicht einsehbaren Bereich. Auch auf mehrspurigen Straßen erkennt das Warnsystem schnell herannahende Fahrzeuge und warnt den Fahrer auch hier mit Warnleuchten im Außenspiegel. Der Spurhalteassistent Toter Winkel erkennt zudem, wenn der Fahrer trotz Warnung und Gefahr die Spur wechseln möchte. Das Sicherheitssystem lenkt hier gegen und warnt den Fahrer wieder. Viele weitere Sicherheits-Systeme verhindern Gefahren im Straßenverkehr. Es beginnt mit der adaptiven Geschwindigkeitsregelung mit automatischer Abstandhaltung zum Vordermann. Es setzt sich fort mit einer Verkehrszeichenerkennung mit Tempolimit-Warnung und adaptivem Geschwindigkeitsbegrenzer. Weitere Assistenten sind der Fernlichtassistent oder ein Aufmerksamkeitsassistent, der Symptome einer Übermüdung erkennt und eine Pause empfiehlt.

land-rover-discover-5-motor Motoren im neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Auch im Bereich der Motorenauswahl bietet der britische Hersteller für den Land Rover Discovery der fünften Generation neue Auswahlmöglichkeiten. Durch die innovativen 2,0-Liter-Vierzylinder-Dieselaggregate wird das Angebot der Sechszylinderaggregate erweitert. Die Dieseltriebwerke aus der Ingenium-Familie von Jaguar Land Rover werden aus leichtem Aluminium mit hochfesten Zylinderblöcken und entkoppelten Einspritzdüsen hergestellt. Die gesamte Motorenpalette wird mit einer Achtstufenautomatik aus dem Haus ZF gesteuert. Kontroll-Wippen am Lenkrad ermöglichen parallel eine manuelle Schaltung. Eine integrierte Start-Stopp-Automatik, ein System zur Energierückgewinnung und Tipps zur energieoptimierten Fahrweise auf dem Touchscreen erhöhen die Effizienz und verringern den Verbrauch aller Motorvarianten. Unten finden Sie eine Übersicht mit allen Motoren. Die Verbrauchswerte sind theoretische Werte und man sollte ca. 2 Liter pro 100 km. für die Praxis aufrechnen.

Der Td4*-Vierzylinder-Diesel im neuen Land Rover Discovery 5
Mit dem Td4, dem „kleinen“ Ingenium-Diesel erreicht der Land Rover Discovery 5 die bestmöglichen Werte bei der Kombination von Leistung und Verbrauch. 132 kW/180 PS* schaffen in dieser Fahrzeugklasse einen Verbrauch von nur 6 Litern pro 100 km. Bei CO2-Emissonen von 159 g/km erreicht dieses Triebwerk 100 km/h in 10,5 Sekunden.

Der Sd4*-Vierzylinder-Diesel des Land Rover Discovery 5
Mit ebenso vier Zylindern und zwei Litern Hubraum leistet der Sd4 imposante 177 kW/240 PS* Bei einer Beschleunigung auf 100 km/h in 8,3 Sekunden bleibt dieser Ingenium-Diesel bei einem kombinierten Normverbrauch von 6,3 Litern pro 100 km. Mit zwei Turboladern und entsprechend kraftvoller Schubkraft ist der Sd4 der erste Motor von Jaguar Land Rover mit seriell-sequenzieller Turbotechnologie.

Der Td6*-Sechszylinder-Diesel für den Land Rover Discovery 5
Der Td6-Turbodiesel des neuen Discovery 2017 glänzt dank Niederdruck-Abgasrückführung, zweistufiger Ölpumpe und modifiziertem Einspritzdüsendesign mit einer Leistung von 190 kW/ 258 PS* und einer Beschleunigung von 8,1 Sekunden auf 100 km/h. Der Normverbrauch liegt hier bei sparsamen 7,2 Litern pro 100 Kilometern.

Das Leistungs-Highlight: Der Si6*-Sechszylinder-Benziner im Discovery 5
Ganz oben als Höhepunkt der Motorenpalette steht der 3,0-Liter-V6-Benziner mit Kompressoraufladung und 150 kW/340 PS*. Dieser Motor wurde bereits im Jaguar F-Type eingesetzt. Mit einem kombinierten Normverbrauch von 10,9 Litern auf 100 Kilometer schickt er den Land Rover Discovery in 7,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

land-rover-discovery-5-seitlich Allradantrieb des Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Abhängig vom Gebrauch des neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017 wird der permanent ausgelegte Allradantrieb des neuen Discovery in zwei Variationen angeboten. Geeignet auch für härtere Geländeeinsätze bietet der britische Hersteller den Antrieb einer 50:50-Verteilung der Antriebskraft. Zum Einsatz kommt ein zweistufiges Verteilergetriebe mit Geländeumsetzung. Die Drehmomentverteilung wird durch die Datenermittlung aus Sensoren ermittelt. Eine voll synchronisierte Umschaltmöglichkeit erlaubt einen Wechsel auch bis zu einer Geschwindigkeit von 60 km/h. Der Allradantrieb mit einstufigem Verteilergetriebe ist 17 Kilo leichter und leitet die Antriebskraft automatisch an die Achse mit besserem Grip weiter. Hierbei berücksichtigt diese Allradantriebsalternative die Erfordernisse des Traktionskontrollsystems und des Terrain Response 2. Dieser Allradantrieb besitzt Heckantriebscharakter mit einer Standardverteilung von 42 zu 58 zwischen Vorder- und Hinterachse. Variationsmöglichkeiten zwischen 62:38 und 22:78 machen diesen Allradantrieb sinnvoll im Straßeneinsatz.

Der Land Rover Discovery 5 – made in Great Britain

Mit dem neuen Modell des Land Rover Discovery ist dem britischen Hersteller eine wahre Glanzleistung gelungen. Nicht nur was die zukunftsweisende Gestaltung des Interieurs samt Unterhaltungs- und Sicherheitssystemen betrifft, bietet der neue Discovery alles für Sport, Freizeit und lange Fahrten. Auch die Modernisierung des Innen- und Außendesigns ist in jeder Hinsicht zukunftsweisend. Als Geländewagen für bis zu sieben Personen und großem Gepäck kann er zudem dank optionaler, elektrisch ausfahrbarer Anhängekupplung als Lastentier für den Transport ganz großer Ware dienen. Gemeinsam mit dem sportlichen Motoren-Angebot lässt der neue Land Rover Discovery 5 somit keine Wünsche offen. Als Modell britischer Autobau-Kunst wird der neue Land Rover Discovery im Werk Solihull von Jaguar Land Rover in der Nähe von Birmingham gefertigt. Hier ist die Heimat des britischen Herstellers, hier werden Land Rover-Modelle seit Gründung der Automarke im Jahr 1948 hergestellt. Mit der Beliebtheit und dem Erfolg der britischen Automarke wurde die Produktion in den letzten drei Jahren hier verdreifacht.

land-rover-discovery-5-kofferraum

Preise des neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017

Die Preise für den neuen Land Rover Discovery 5 – Modelljahr 2017 starten bei 50.500 Euro. Alle Preise und folgenden Preise inkl. 19 % MwSt. zzgl. Frachtkosten. Der Land Rover Discovery 5 SE startet bei 52.900 Euro, der HSE bei 61.300 Euro, der HSE Luxury bei 67.800 Euro und der Land Rover Discovery 5 First Edition bei 82.900 Euro. Der hochwertigste Land Rover Discovery 5 Modelljahr 2017 nach der First Edition ist der Discovery 5 HSE Luxury mit einem 3.0 Liter Benzin oder Dieselmotor. Beide Motorvarianten kosten den gleichen Preis. Für einen gut ausgestatteten Land Rover Discovery 5 sollte man je nach Modell zwischen 7.000 Euro und 13.000 Sonderausstattungen zum Verkaufspreis mit dazurechnen. Als einer der größten Land Rover Händler Deutschlands bieten wir nicht nur Leasingrückläufer, Jahreswagen und Vorführwagen vom neuen Discovery an, sondern können Ihnen auch ein sehr günstiges Leasingangebot unterbreiten. Ebenso ist eine Finanzierung zu günstigen Konditionen über uns möglich. Ferner verfügen wir immer über zahlreiche Lagerwagen des Land Rover Discovery 5, die zur sofortigen Abholung bereit stehen. Ihren alten Wagen nehmen wir hierbei gerne in Zahlung. Die gesamte Preisliste des Land Rover Discovery 5 können Sie hier downloaden. Nehmen Sie Kontakt zwecks Kauf des neuen Land Rover Discovery 5 Modelljahr 2017 zu uns auf. 

Leasing und Kauf des neuen Land Rover Discovery 5 – 2017

Der neue Land Rover Discovery 5 kann ab sofort geleast, finanziert und gekauft werden. Land Rover hat hierfür zahlreiche günstige Leasing Angebote aufgelegt. Als einer der größten Land Rover Händler in Deutschland können wir Ihnen besonders günstige Konditionen und eine schnelle Lieferung anbieten. Selbstverständlich ist die Inzahlungnahme ihres gebrauchten Wagens möglich. Lassen Sie sich von uns beraten und ein auf Sie zugeschnittenes Leasing Angebot für den neuen Disocvery 5- Modelljahr 2017 erstellen. Probefahrten sind ebenfalls jederzeit möglich. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und lassen sich Ihr persönliches Land Rover Discovery 5 Leasing Angebot erstellen.


land-rover-discovery-5-innenausstattung* Verbrauchswerte Land Rover Discovery 5
Discovery 2.0 Td4 5-Sitzer Aero** (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,0 – außerorts 7,1 – kombiniert 5,4; CO2-Emission 159 g/km)
Discovery 2.0 Td4 7-Sitzer Aero (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,1 – außerorts 7,2 – kombiniert 5,5; CO2-Emission 162 g/km)
Discovery 2.0 Td4 5-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,2 – außerorts 7,2 – kombiniert 5,6; CO2-Emission 163 g/km)
Discovery 2.0 Td4 7-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,3 – außerorts 7,4 – kombiniert 5,7; CO2-Emission 166 g/km)
Discovery 2.0 Sd4 5-Sitzer Aero (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,3 – außerorts 7,6 – kombiniert 5,5; CO2-Emission 165 g/km)
Discovery 2.0 Sd4 7-Sitzer Aero (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,4 – außerorts 7,7 – kombiniert 5,7; CO2-Emission 168 g/km)
Discovery 2.0 Sd4 5-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,4 – außerorts 7,7 – kombiniert 5,6; CO2-Emission 168 g/km)
Discovery 2.0 Sd4 7-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 6,5 – außerorts 7,8 – kombiniert 5,8; CO2-Emission 171 g/km)
Discovery 3.0 Td6 5-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 7,2 – außerorts 8,3 – kombiniert 6,5; CO2-Emission 189 g/km)
Discovery 3.0 Td6 7-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 7,2 – außerorts 8,3 – kombiniert 6,5; CO2-Emission 189 g/km)

Discovery 3.0 Si6 5-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 10,9 – außerorts 14,2 – kombiniert 9,3; CO2-Emission 254 g/km)
Discovery 3.0 Si6 7-Sitzer (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 10,9 – außerorts 14,2 – kombiniert 9,3; CO2-Emission 254 g/km)

Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Vertragshändlern und bei Sportwagen-Kaufen unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.