Der neue Jaguar XE

neuer-Jaguar-XE

Der neue Jaguar XE

Der neue Jaguar XE ist bestellbar und wird ab Mitte des Jahres 2015 ausgeliefert. Vor allem der C Klasse von Mercedes, dem 3er BMW, als auch dem Audi A4 soll der neue Jaguar Konkurrenz machen. Sowohl Firmenwagen Fahrer, als auch Privatkunden sehen in dem neuen Jaguar XE eine reizvolle Alternative zum üblichen Mainstream. Und da der Jaguar XE eine komplette Neuentwicklung ist, die nicht wie der letzte X Type auf dem Ford Mondeo basiert, gilt er als ernstzunehmender Kandidat. Die Leichtbau Architektur, zusammen mit dem sehr sparsamen Ingenium Diesel Motoren sorgt für gutes Handling und sehr günstige Unterhaltskosten. Hierfür wurde der neue Jaguar schon sehr positiv bewertet.

In einem ersten Vergleich im März 2015 hat Auto Motor und Sport den Jaguar XE mit dem 3er BMW verglichen. Fahrdynamisch ging der neue Jaguar genauso gut wie der 320d von BMW ab. Und auch der Einstiegspreis war nahezu gleich. Leichtfüßig drehen beide Motoren hoch, sind agil und sportlich. Angemerkt wurde, dass der neue Jaguar XE 20d* Querfugen deutlich sanfter nimmt als der 320d und auch mit langen Wellen bestens klar kommt. Ein sehr hohes Komfortniveau und eine deutlich bessere Schalldämmung zeichnen den neuen Jaguar XE aus. Vor allem bei Gesprächen am Telefon und mit dem Beifahrer ist es schon sehr hilfreich, wenn der Sportwagen ruhig über die Straße gleitet. In den Kerndisziplinen des 3 er BMW der Fahrdynamik, des geringen Verbrauchs und des Komfort konnte der neue Jaguar überzeugen und die Konkurrenz hinter sich lassen. Der BMW punktete mehr beim Thema Platz. Denn auch hinten können größere Menschen bequemer sitzen als im neuen Jaguar. Wobei dies eigentlich bisher die Disziplin vom VW Passat war, wenn es um Familie und Funktionalität ging.

Der neue Jaguar in blau

Jaguar XE aus Aluminium

Technisch gesehen gilt der neue Jaguar als kleine Revolution mit seiner nur 251 Kilo wiegenden Rohkarosserie. Es geht jedoch weniger um Superlative, als um die Tatsache, den Benzinverbrauch zu senken. Dazu werden über 2.700 Nieten, kiloweise Luftfahrtkleber und 600 Roboter eingesetzt. Vor allem im Hinblick auf die strengen CO2 Werte, mußte der Aluminium Anteil erhöht werden. Durch das geringere Gewicht verbessert sich auch das Handling und der Wagen hat eine ausgeglichene Balance. Es ist zwar etwas paradox, dass die Hersteller mit den Autos den CO2 Ausstoß verringern müssen, dabei aber auf ein Metall zurück greifen, dass als enorm energieintensiv in der Herstellung gilt. Die ganzeinheitliche Betrachtung wäre hilfreicher. Aber das sind die Vorschriften der EU.

Der neue Jaguar XE in blau von der Seite

Jaguar XE Kombi

Der neue Jaguar XE wird vorerst nur als Limousine angeboten. Zwar verfügt Jaguar mit dem Jaguar XF Sportbrake über einen Kombi. Laut Projektleiter Jon Darlington ist bei Jaguar erstmals kein Jaguar XE Kombi geplant. Denn im Herbst steht schon der Jaguar F Pace als SUV in den Startlöchern. Vor allem Jaguar Deutschland befürwortet den Bau eines Jaguar XE Kombi. Denn Geschäftskunden benötigen teilweise einen größeren Laderaum und die Chancen stehen nicht schlecht, dass Jaguar im Jahr 2016 einen Jaguar XE Kombi auf den Markt bringt. Derzeit ist ein Jaguar XE Sportbrake, also ein Jaguar XE Kombi noch nicht geplant. Er könnte aber dem 3er BMW Touring große Konkurrenz machen und den Mitbewerbern Marktanteile abnehmen.

Der neue Jaguar XE S in weiss

Jaguar XE 2015 Konfigurator

Den Jaguar XE Konfigurator erreichen Sie über den Link Jaguar Konfigurator XE. Hier können Sie sich den Jaguar XE konfigurieren. Stand März 2015 können Sie sich folgende Jaguar XE konfigurieren und über uns bestellen. Jaguar XE 2.0 Diesel* in zwei verschiedenen Motorisierungen und als Schalter oder 8 Gang Automatik und den Jaguar XE 2.0 Liter Benziner* in drei verschiedenen Motorisierungen. Der schnellste Jaguar XE mit dem 3.0 Liter V6 * Kompressor und dem 8-Gang Automatikgetriebe hat übrigens den gleichen Motor eingebaut wie im Jaguar F Type. Nachdem Sie sich Ihren neuen Jaguar XE konfiguriert haben, können Sie uns Ihre Jaguar XE Konfiguration per Email senden und wir erstellen Ihnen ein sehr günstiges Angebot. Den Jaguar XE 2015 können Sie in der von Ihnen gewünschten Motorisierung günstig über uns kaufen oder leasen.

Der neue Jaguar XE von innen

Jaguar XE 2015

Der neue Jaguar XE 2015 bietet ein hervorragendes Handling, eine erstklassige Performance und eine sehr fortschrittliche Dynamik. Dazu ist der Sportwagen sehr sparsam und kosteneffizient und weist mit Service Intervallen von nur 34.000 Kilometern, einer sehr günstigen Versicherungs-Einstufung und einem hohen Werterhalt eine sehr gute Kostenbilanz auf. Die etwas tiefere Sitzposition macht den Jaguar zu einem richtigen Sportwagen und das aufsteigende Armaturenbrett signalisiert Eleganz. Sie haben die Wahl im Jaguar XE 2015 zwischen dem Jaguar XE R Sport, Jaguar XE S, Jaguar XE Pure, Jaguar XE Prestige und Jaguar XE Portofolio. Starten Sie jetzt Ihre Konfiguration des neuen Jaguar XE. Wir freuen uns auf Ihre Leasing Anfrage zum neuen Jaguar XE.

neuer Jaguar XE in blau

*Verbrauchs- und Emissionswerte F-TYPE, XE, XF, XJ, XK, inklusive R-Modelle:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 12,3 – 3,8 l/100km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 297 – 99 g/km. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personalkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.