Welchen Jaguar F Type kaufen?

Jaguar F Type Kaufberatung

Welchen Jaguar F-Type kaufen?

Derzeit bietet Jaguar den F-Type in vier verschiedenen Motorisierungen an. Sie können den wunderschönen Sportwagen mit 340 PS** und 250 KW, 380 PS** und 280 KW, nur im Cabrio mit 495 PS** und 364 KW und im Coupe mit 550 PS** und 405 KW kaufen. Mit dem Coupe hat Jaguar ein sensationell schönes Auto geschaffen. Zumal die allgemeinen Cabrio Zulassungszahlen beständig abnehmen, die Zulassungszahlen von Coupes aber steigen. Alle Motoren des Jaguar F Types sind Kompressormotoren die wenig Sprit verbrauchen. Wie könnte man die vier Motoren grob einteilen?

Jaguar F Type Coupe Kaufberatung

*Bei den Preisangaben handelt es sich um die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers inkl. 3 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, inkl. 19% MwSt. u. exkl. Überführungskosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Jaguar Partner Dünnes in Regensburg.

Jaguar F Type Coupe mit 340 PS** und 250 KW
Erschaffen für komfortables schnelles Fahrvergnügen mit genügend Leistung, präzisem Handling und zeitloser Eleganz. Bis zu 230 km/h beschleunigt der Wagen enorm schnell und der Verbrauch liegt bei normaler Fahrweise bei ca. 9.2 Liter auf 100 km. Der kleinste Jaguar F Type bietet genügend Leistung, die vor einigen Jahren noch der 911 hatte. Außerdem ist er fast 10.000 Euro billiger als die S Version. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h elektronisch abgeriegelt.

Jaguar F Type Coupe S mit 380 PS** und 280 KW
Dieser Jaguar F Type S Motor, verfügbar auch für das Cabrio und Coupe bietet noch mehr Kraft und hat ein etwas breiteres Spektrum an hochentwickelter Fahrtechnologie. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 275 km/h im Gegensatz zu 260 km/h mit 340 PS* Motor. (250 KW) Der Jaguar F Type S beschleunigt 0,4 Sekunden schneller auf 100 km/h als das normale Jaguar F Type Coupe.

Jaguar F Type Cabrio Kaufberatung

Jaguar F Type V8 S mit 495 PS** und 364 KW
Dieser Motor ist nur für das Jaguar F Type Cabrio verfügbar. Für ca. 15.000 Euro mehr als beim Jaguar F Type S bekommt man überragende Leistung, noch mehr Dynamik und perfekte Kontrolle. Sicherlich ein Wagen für Sportwagen Fans.

Jaguar F Type R Coupe mit 550 PS** und 405 KW
Dieser Motor ist das derzeitige Maß aller Dinge. Fast 26.000 Euro teurer als die Jaguar F Type S Version bietet das Jaguar F Type R Coupe Leistung ohne Ende. Dies in Verbindung mit modernster Dynamik für das absolute Fahrerlebnis. Der Verbrauch liegt mindestens 3 Liter auf 100 km. über dem S bei normaler Fahrweise. Selbst ein Porsche 911 Turbo hat eine geringere Leistung. Dabei ist dieser Wagen um fast 60.000 Euro günstiger.

Kaufberatung Jaguar F Type

Sofern Sie nicht preislich gebunden sind, stehen für das Jaguar F Type Coupe also drei Motoren zur Auswahl. Sicherlich, eine Kaufberatung hört sich jetzt nicht besonders emotional an. Aber ein Jaguar F Type verkauft sich vor allem über Emotionen und Gefühle. Ein 911 Porsche ist vielleicht dynamischer und direkter, aber der Jaguar F Type auf jeden Fall exklusiver und günstiger. Gleich vorneweg sei gesagt, dass Personen über 1,87 cm. nicht mehr den nötigen Platz finden um sportlich zu fahren. Aber hierfür hat Chefdesigner Ian Callum ja den Range Rover Sport SVR entwickeln lassen. Je nachdem für welchen Motor Sie sich im Jaguar F Type Coupe entscheiden, dass Glas Panoramadach sollte mit rein. Mit dem geringen Aufpreis schaffen Sie ein äußerst sehenswertes Design und es lässt viel Licht in den Sportwagen. Wer den Jaguar F Type ohne Navigationssystem ordert, bekommt trotzdem ein tolles Touch TFT Display das sich mit Schnellwahltasten auf der Seite einfach bedienen lässt. Die Jaguar F Type Preisliste finden Sie hier.

Jaguar F Type Coupe Kaufberatung innen

Wer enorm sportlich unterwegs ist, dem seien die Performance Sitze an das Herz gelegt. Nicht günstig, trotzdem bieten diese dem sportlichen Fahrer in Kurven im Schulterbereich den besseren Halt. Sportliche Fahrer können mit dem Dynamic I den Motor, das Getriebe und Fahrwerk selbst nachschärfen. Bereits in der kleinsten Variante ist dies möglich. Pflicht hierzu ist der Sportauspuff, der den Jaguar F Type aus den zwei oder vier Endrohren posaunen lässt. Hier ein tolles Video über den Jaguar F Type. Sowohl das Cabrio als auch Coupe. (Copyright Jaguar)

Welchen Motor sollte ich für den Jaguar F Type nehmen?

Es sollte Ihnen klar sein, dass der Jaguar F type mit ca. 1.597 Kilo mit den 340 PS** (250 KW) rein motorisch völlig zurecht kommt. Mit seinen 450 Nm zieht er temperamentvoll an und es entstehen keine Löcher in der Leistung. Die Sport Abgasanlage können Sie ebenso wie eine andere Bremse dazu kaufen, das Sperrdifferenzial für eine bessere Beschleunigung im Kurvenausgang bleibt Ihnen jedoch verwehrt. Genauso wie die Adaptivdämpfung, die es im Jaguar F Type S gibt. Wenn Sie als durchschnittlicher Fahrer auf dem Weg zur Arbeit in München im Sperrdifferenzial keinen Sinn sehen, greifen Sie zum normalen Jaguar F Type Coupe. Sportfans die das letzte Quäntchen Leistung mit der Torque Vectoring Funktion im Jaguar F Type R rausholen möchten, eine Hightech Bremse benötigen, die sauber anspricht und vielleicht sogar eine Hochleistungsbereifung möchten, schlagen beim F Type R zu.

Jaguar F type Sportauspuff Kaufberatung

Welchen Jaguar F Type Coupe Motor empfehlen wir Ihnen?

Wir empfehlen Ihnen keinen speziellen Motor, sondern pauschal gesagt sich einen Jaguar F Type Coupe zu kaufen. Das Auto sieht verdammt gut aus, klingt gewaltig und fährt sich mehr als nur agil. Kann aber auch soft und selbst lange Strecken können Sie sehr entspannt zurücklegen. Die meisten Kunden entscheiden sich für die Jaguar F Type S Version mit der etwas besseren Kraftentfaltung. Vereinbaren Sie eine Probefahrt und lassen sich vom Jaguar F Type Coupe begeistern. Derzeit gibt es auch tolle Leasingangebote für den Jaguar F Type. Fragen Sie uns. Oder starten Sie jetzt mit dem Konfigurator Jaguar F Type.

 

** Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen [1]

F-TYPE: 8,8 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen: 205 g/km
F-TYPE S: 8,8 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen: 209 g/km
F-TYPE V8 S: 11,1 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen: 259 g/km
F-TYPE R: 11,1 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen: 259 g/km

**Bei den Preisangaben handelt es sich um die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers inklusive 3 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, exklusive Überführungskosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Jaguar Partner.

[1] Alle Verbrauchswerte wurden in offiziellen Herstellertests in Übereinstimmung mit der EU-Gesetzgebung ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umweltfaktoren, Beladung, Reifendruck sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist, sowie im Internet unter www.dat.de heruntergeladen werden kann.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.