Vorstellung neuer F-Type 2020

Der neue Jaguar F-Type 2020

Der neue Jaguar F-Type im Modelljahr 2020 tritt mit neu gestylter Front- und Heckpartie auf. Wer auf den Fotos meint, der Jaguar sieht von vorne einem Audi ähnlich, der täuscht. In der Realität sieht man sofort, dass es ein eigenständiger Sportwagen mit hoher Handwerkskunst geworden ist. Und ein sehr selbstbewusstes Design vermittelt. Doch nicht nur das Design hat sich geändert. Auch unter der Motorhaube wurde vieles verändert. Als Beispiel gibt es nun einen kleineren V8-Kompressormotor mit 331kW/450PS*. Unten stellen wir alle Neuheiten des ab sofort bei uns bestellbaren Jaguar F-Type vor. Er kann als Cabrio oder Coupe, auch mit Allrad bestellt werden. Startet ab 64.200 Euro inkl. 19 % MwSt. zzgl. Frachtkosten und kommt mit der Jaguar Care 3 Jahres Garantie bis 100.000 Kilometer.

Jaguar F-Type 2020 Innenraum


Neue Optik Jaguar F-Type 2020

Der neue Jaguar ist aufregender und sportlicher. Die Frontpartie mit den schmaleren Scheinwerfern und der muskulös geformten Motorhaube wirkt dynamischer und aufregender. Das modifizierte Heck wirkt kraftstrotzend. Der F-Type ist dramatischer, klarer und strukturierter. Luxuriösere Materialien und Oberflächen erfreuen den Fahrer. Die sehr schlanken Pixel LED-Scheinwerfer verbinden sich gut mit der Motorhaube und dem Frontstoßfänger. Das Auto wirkt breiter und selbstbewusster. Die hinteren Radkästen sind weiter ausgestellt und betonen die Karosserie. Die Türgriffe sind bündig liegend und schwenken automatisch auf. Auch das Cockpit wurde grundlegend verändert. Deutlich ist dies am zentralen TFT-Display mit 12.3 Zoll zu sehen. Der Innenraum ist mit Windsor Leder und Oberflächen in satiniertem Chrom zu bestellen.

Innen kann der Sportwagen in verschiedenen Farbmustern mit Kontrastnähten, Alcantara oder Leder, sowie Aluminiumoptik bestellt werden. Da der Sportwagen innen deutlich verändert wurde, empfiehlt sich eine Beratung mit einem unserer geschulten Jaguar Verkaufsberater in Regensburg.

F-Type 2020 R in Grau Heck


Neuheiten im neuen F-Type 2020

Der P300 mit Vierzylinder Motor kommt ausschließlich als Hinterrad-Antrieb. Während der P450 auch mit Allrad und 4×4 Traktion geordert werden kann. Der Sechszylinder Motor wurde gestrichen und wird nur noch außerhalb Europas angeboten. Angeboten werden zahlreiche Fahrassistenz- und Sicherheitssysteme wie Toter-Winkel-Assistent, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung, Geschwindigkeitsregelung mit Begrenzer, autonomer Notfall-Bremsassistent und Aufmerksamkeitsassistent. Das Infotainment wurde komplett auf Smartphone und Watch Anbindung überarbeitet. Jetzt sind auch drahtlose Software-Updates möglich. Optionale Carbon-Keramik-Bremsen reduzieren die Masse um 21 Kilogramm.

F-Type 2020 R Silber Heck


Motoren im neuen F-Type 2020

Alle Motoren sind mit der Achtstufen-Quickshift-Automatik verbunden. Ein Handschalter wird nicht mehr angeboten. Die Fahrer können jedoch den Wagen mit den Lenkradschaltwippen schalten. Jaguar hat allen drei Motoren eine aktive Sportabgasanlage spendiert. Möglich ist jetzt sogar, dass der Wagen nicht laut startet, sondern mit geschlossenen Bypass Ventilen. Dadurch startet der Wagen sehr leise. Dies wurde beim letzten F-Type öfter bemängelt und Jaguar hat hierauf reagiert.

Angeboten wird der Wagen als P300 mit 2,0 Liter Vierzylinder Turbo Motor mit 221kW/300PS*. Sowohl als Cabrio, als auch als Coupe. Der Motor ist sparsam, günstig und verbraucht kombiniert nur 8,1 Liter auf 100 Kilometer. Wer gerne einen V8 Motor in seinem neuen Jaguar F-Type 2020 hätte, der wählt den P450 oder R. Der P450 ist mit Hinterradantrieb und Allrad zu bestellen. Spurtet in 4,6 Sekunden auf 100 km/h und stoppt erst bei 285 km/h. Der V8 hat einen grandiosen Sound und 331kw/450PS*. Der Motor wird für das Cabrio und Coupe angeboten. Er offenbart einen günstigen Einstieg in die V8 Klasse und startet bei 92.500 Euro inkl. 19 % MwSt. zzgl. Frachtkosten. Speerspitze ist der F-Type R als V8 mit 423kW/575PS*. Er schafft den Sprint in 3,7 Sekunden auf 100 km/h und ist bei 300 km/h abgeriegelt. Da Jaguar die Motoren schon länger im Programm hat, wurden die Kennfelder der beiden V8 Motoren verändert. Zugunsten eines verbesserten Fahrerlebnisses und knackigeren Gangwechsel.

F-TYPE Coupé und Cabriolet:
P300, 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo, 221 kW (300 PS)*, Hinterradantrieb
P450, 5,0-Liter-V8-Kompressor, 331 kW (450 PS)*, Hinterrad- oder Allradantrieb

F-TYPE R-Dynamic Coupé und Cabriolet
P300, 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo, 221 kW (300 PS)*, Hinterradantrieb
P450, 5,0-Liter-V8-Kompressor, 331 kW (450 PS)*, Hinterrad- oder Allradantrieb

F-TYPE First Edition Coupé und Cabriolet
P300, 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo, 221 kW (300 PS)*, Hinterradantrieb
P450, 5,0-Liter-V8-Kompressor, 331 kW (450 PS)*, Hinterrad- oder Allradantrieb

F-TYPE R Coupé und Cabriolet
5,0-Liter-V8-Kompressor, 423 kW (575 PS)*, Allradantrieb


Bestellung – Leasing – Finanzierung

Jaguar offeriert den F-Type, F-Type R-Dynamic und F-Type R. Im ersten Jahr wird auch eine limitierte First-Edition angeboten. Diese hebt sich durch ein Design-Paket in Dorchester Grey, 20 Zoll-Alufelgen und weiteren Details ab. Ebenso steht Santorini Black, Eiger Grey und Fuji White bei der First Edition zur Auswahl. Der Wagen kann ab sofort über uns, bei einem der leistungsstärksten Jaguar Händler in Deutschland bestellt werden. Mit dabei sind drei Jahre Garantie bis 100.000 Kilometer und die Inspektionen. Gerne beraten wir Sie per E-Mail, Telefon oder vor Ort. Durch unsere große Abnahmemenge ist eine schnelle Auslieferung garantiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur zweckgebunden zur Verarbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.


*Verbrauchswerte F-TYPE
Jaguar F-TYPE P300 Coupé/Cabriolet 2.0 Liter i4 Turbo mit 221 kW (300 PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 8,1; CO2-Emission: 184 g/km) Jaguar F-TYPE P450 Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 331 kW (450 PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,6; CO2-Emission: 244 g/km) Jaguar F-TYPE P450 AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 331 kW (450 PS) 8-Stufen-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 11,0; CO2-Emission: 252 g/km) Jaguar F-TYPE R AWD Coupé/Cabriolet 5.0 Liter V8 Kompressor mit 423 kW (575 PS) 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 11,0; CO2-Emission: 252 g/km)

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Ich möchte gerne - jederzeit widerruflich - den Newsletter über Autos vom Sportwagen-Magazin per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.