Jaguar XE Sport

Jaguar XE Sport

Der Jaguar XE Sport- ein Sportwagen?

Viele Jaguar-Liebhaber kennen den Jaguar F-Type als den typischen Sportwagen von Jaguar. Dass es den Vier-Türer Sportwagen– also auch den Jaguar XE – mit bemerkenswerten Motorleistungen gibt, daran denken die wenigsten. Wer sich den Jaguar XE als Sport Wagen wünscht, ist mit der „S“-Version dieser Baureihe am Ziel seiner Träume angekommen. Dieser Jaguar XE Sport hat die Leistung und die Performance eines Jaguar F-Type. Bereits der Blick auf diese eigentliche Familien-Limousine der Mittelklasse lässt erahnen, dass viel unter seiner Motorhaube steckt. Nämlich der Motor des F-Type.

Der Jaguar XE als Sport Variante

Selbst wer das Motorengeräusch und dessen Leistung noch nicht erleben durfte, erkennt im Gesicht und dem Gesamtauftritt, dass mehr hinter dieser Limousine steckt. Der Jaguar XE im Sport Mantel protzt in seiner Front mit Einsätzen in glänzendem Schwarz. Auch die Seitenschweller sind zweifarbig. Die glänzenden Fronteinsätze werden übernommen vom Auftritt der Heckschürze. Das gesamte Heck besticht mit der markanten Form des Heckspoilers. Zwischen den extravaganten, serienmäßigen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen glänzen die roten Bremssättel der Jaguar XE Sport Limousine heraus. Die Bi-Xenon-Scheinwerfer bekommen dank des integrierten sichelförmigen LED Tagfahrlichts einen fast aggressiven Ausdruck. Für mehr Sicherheit sorgt hier das optional erhältliche Licht-Paket mit intelligentem Fernlicht, Abbiegelicht und Waschanlage.

Jaguar XE Sport grau

Auch das Interieur zeigt Sportlichkeit

Bereits beim Einsteigen zeigt der Jaguar XE als Sport Version seinen Unterschied: Mit den S Emblems auf Einstiegsleisten, Soft Grain Lederlenkrad und den Sitzen zeigt auch das Interieur-Design, dass es sich nicht um einen „Alltags“- Jaguar XE handelt. Die Lenkrad-Schaltwippen der Automatik-Version zeigen zudem eine Besonderheit des Jaguar XE als Sport Wagen. Einen weiteren Hinweis findet der Fahrer im Fußraum durch die polierten Edelstahlpedale. Den optimalen Halt der ergonomischen Sportsitze wissen die Insassen spätestens dann zu schätzen, wenn die Fahrt los geht. Feinstes Leder mit einer Reihe unterschiedlicher Farben zur Auswahl geben der Fahrt auch ihre optischen Reize. Zur Sonderausstattung gehören beheiz- und kühlbare Vordersitze und beheizbare Rücksitze.

Wo beim Jaguar XE der Sport beginnt – beim Motor

Aus dem Jaguar F-Type erhält der Jaguar XE als Sport Version seinen Motor. Der 3.0 Liter V6 Kompressor verfügt über einen Roots Zweistufenkompressor und überrascht bei einer Geschwindigkeitsänderung jeden anderen Verkehrsteilnehmer mit einem wunderschönen, tiefen Grollen. Ganze 250 kW / 340 PS* verteilt das 8-Gang-Automatikgetriebe während der Fahrt auf die Straße und beweist, dass das „S“ bei der Bezeichnung dieses Jaguar XE wirklich Sport bedeutet. Mit einer Beschleunigung von 5,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h ist der Jaguar XE S erst bei maximal 250 km/h zufrieden. Für ein Auto mit dieser Motoren-Stärke ist das optional erhältliche Fahrerassistenz-Paket fast schon ein Muss. Gerade bei längeren Strecken ist die adaptive Geschwindigkeitsregelung ein Beitrag zur Sicherheit. Diese hält einen voreingestellten Abstand zum Vordermann, auch wenn er die Geschwindigkeit verringert.

XE Sport jaguar

Der Jaguar XE S – Sport für den Alltag

Nicht für jeden Familienvater kommt der Jaguar F-Type in Frage – schon allein aufgrund des Platzbedarfs der Angehörigen. Für sie ist der Jaguar XE als Sport Limousine die ideale Lösung. Auf allen Plätzen ein Genuss für die Mitreisenden bietet der Jaguar XE in der Sport Variante für den Fahrer eine ganze Menge Spaß. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit und fahren den Jaguar XE Sport zur Probe. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. 

Jaguar XE Sport rot

*Verbrauchs- und Emissionswerte F-TYPE, XE, XF, XJ, XK, inklusive R-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 12,3 – 3,8 l/100km. CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 297 – 99 g/km. Jaguar XE 3.0 Liter V6 Kompressor mit 250 kW (340 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 11,6 l/100 km, außerorts 6,1 l/100 km, kombiniert 8,1 l/100 km. CO2-Emission 194 g/km. Effizienzklasse E. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personalkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Suchbegriffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.