Maserati Suite Hotel de Paris – Monaco

Maserati Suite Monaco 2

Test der Maserati Suite – Hotel de Paris

Zum 01. Juli 2016 hat das Hotel de Paris im Fürstentum Monaco ein Glanzstück mehr. Eine wunderschön gestaltete Maserati Pop-up Suite. Für mehrere Monate kann die elegante Suite mit 104 m2 ab sofort gebucht werden. Mitten in der Stadt, neben dem Casino und nur 5 Minuten Fußmarsch vom Hafen entfernt. Langweilig wird es einem im Zimmer nicht werden, denn vom Wohnzimmer kann man mit Blick aufs Meer die ganzen Yachten vorbeiziehen sehen. Und vom Schlafzimmer sieht man alle Minute einen Supersportwagen den Kreisel Hotel de Paris – Casino ziehen. Wir haben die Maserati Pop-up Suite in Monaco getestet. 

Maserati Suite Monaco

Zwar werden gerade 75 Prozent des Hotel de Paris neu gebaut, die Suite ist jedoch nicht vom Baulärm betroffen. Wenn man die lichtdurchflutete Maserati Suite betritt, geht man zuerst durch zwei Türen, bevor man in die eigentliche Suite gelangt. Im Eingangsbereich befindet sich eine beleuchtete gebogene Wand mit Maserati Modellen und Jahreszahlen mit Erfolgen von Maserati. Die Suite wurde von Ludovica und Robert Ralomba innerhalb von 7 Tagen eingerichtet und ist in eleganten Grautönen gehalten. Aufgrund der zahlreichen bodentiefen Fenster von Licht durchflutet. Im Wohnzimmer befindet sich die beleuchtete Wand, ein Schreibtisch und eine von Maserati und Ermenegildo Zegna gestaltete Couch. Die Maserati Suite hat übrigens den Ausblick auf das Casino und das Meer, was einzigartig im Hotel de Paris ist. Überall, ob auf Kaffeetassen, der Schokolade oder Kissen befindet sich das Trident Zeichen von Maserati.

Maserati Suite Monaco

Die Maserati Suite der Extraklasse verwöhnt

Wer in Nizza landet, wird kostenlos mit einem Maserati vom Flughafen abgeholt und bei Buchung von drei Nächten können Sie auch einen Maserati GranCabrio während des Aufenthalts nutzen. Hinzu kommt ein Laurent Perrier Cuvee Rose Champagner und ein Buffet mit Spezialitäten aus Modena. Die Nacht wird mit 3.600 Euro in Rechnung gestellt. Zwar findet sich in den deutschen Pressemitteilungen die Information, dass dieser Preis für drei Nächte gilt, dies ist jedoch eine Falschmeldung.

Im Bad ist ebenfalls alles in Maserati Farben gehalten. Weißer Bademantel und Handtücher mit blauem Maserati Logo und weiteren Auffälligkeiten. Das Badezimmer wurde bis auf einige Accessoires nicht baulich verändert. Das Schlafzimmer verfügt ebenfalls über blaue Maserati Kissen und einem wunderschönen weichen Teppich. Diskretes einpacken von Bademantel und Kissen sollte man unterlassen, da die Produkte nur für die Pop-up Suite einmalig hergestellt wurden.

Maserati Suite Monaco 6

Vermutlich die schönste Aussicht in Monaco

Wie sollte es auch anders sein. Der Designer Ermenegildo Zegna lieferte die Seidenstoffe für das Sofa und der Sessel hat das gleiche gekörnte Leder wie das Interieur im Maserati Sportwagen. Es schläft sich hervorragend im Zimmer, ist ruhig und der Service stets über jeden Zweifel erhaben. Sicherlich ist der Zimmerpreis ein mögliches KO-Kriterium. Wer sich den Luxus jedoch leisten kann, sollte sich in den nächsten Monaten in der Maserati Pop-up Suite im Hotel de Paris in Monaco einbuchen. Bis 30.09.2016 hat man die Möglichkeit in der Suite zu schlafen. Abgerundet vom Luxus im Hotel ist es gut zu wissen, dass durch die massiven Umbaumaßnahmen derzeit die Brücke zum SPA nicht zur Verfügung steht und man entweder in drei Minuten hingeht, oder sich vom Shuttle hinfahren lässt. Einige Meter entfernt befindet sich auch der Nikki Beach Club Monte Carlo, der zum chillen und relaxen einlädt. Ab 01.Oktober 2016 wird ein neuer Partner die Suite 321 und 322 im Hotel de Paris in Monaco ausstatten. Genau 123 Tage haben Sie jetzt Zeit die Suite 321 zu testen. Für Fragen zur Suite stehen wir gerne zur Verfügung. Klicken Sie sich durch die Gallerie der Maserati Suite. 

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich möchte zukünftig über Autos und Angebote per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.