Jaguar XE Modelljahr 2020

Jaguar XE 2020

Jaguar XE-S, XE-SE, XE-HSE Modelljahr 2020

Die bisherige Jaguar XE* Sportlimousine setzte auf Effizienz und Performance. Nun hat Jaguar ein Facelift des Modells bekannt gegeben. Es betrifft die Ausstattung und Innenraumanmutung. Die Basispreise werden nahezu gleich bleiben und Jaguar wird das Einstiegsmodell deutlich aufwerten. Trotzdem wird der Käufer eine leichte Veränderung im Preis sehen. Denn es wird eine zusätzliche Serienausstattung eingebaut, wie das Touch Pro Duo System mit drittem Display in der Mittelkonsole. Wir geben Ihnen einen Überblick über den Jaguar XE Modelljahr 2020. Preise starten für den Jaguar XE S mit 132 kW (180 PS*) starkem Ingenium-Turbodiesel und 8-Gang Automatik auf Niveau des Vorgängers bei 43.690 Euro inkl. 19 % MwSt. zzgl Frachtkosten. 

Wer den neuen Jaguar XE bereits gesehen hat, wird die signifikante Aufwertung der Innenraumqualität bestätigen. Zudem wurden Motoren, die nicht häufig gekauft wurden, aus dem Programm genommen und man konzentriert sich jetzt auf das Wesentliche. Dies spiegelt sich durch die Veränderung des Ausstattungsangebotes in einer höheren Serienausstattung wider. Man ging so gründlich an die Umgestaltung, dass sogar die bisher bekannte Modellstrategie von Pure, Prestige, Portfolio und R-Sport entfällt. Eingeführt wird, wie bei Land Rover nun die Bezeichnung S, SE und HSE. Wie sich die Modelle untereinander unterscheiden, ist hier grafisch dargestellt.

Jaguar XE 2020 Front


Veränderungen im Exterieur

Das neue Exterieur wurde eigenständiger und harmonischer. Dafür wurden auch Designelemente vom F-Type integriert. Dadurch wirkt der neue Jaguar XE 2020 breiter und flacher. Ein Resultat von größeren Lufteinlässen und einem flacheren und breiteren Kühlergrill. Auch die neuen Voll-LED-Scheinwerfer mit dunkleren Reflektoren tragen zur frischen Optik bei. Sowohl die vorderen wie auch hinteren Blinker leuchten sequentiell auf. 

Jaguar XE 2020 Innenausstattung schwarz


Veränderung im Interieur

Das Interieur wurde komplett überarbeitet mit neuen Ablagen und Soft-touch-Materialien. Für ein Plus an Komfort, Technik und Qualität. Der bisher im Jaguar XE eingesetzte Drehregler wurde durch einen SportShift Getriebewählhebel ersetzt. Der Rückspiegel ist auf Wunsch mit der ClearSight View Technologie ausgestattet. Eine Weitwinkelkamera auf dem Dach produziert die Bilder in das rahmenlos integrierte HD-Display. Zusätzlich wird noch der Jaguar XE-R Dynamik angeboten. Wie auch bisher, stehen die R-Varianten für Racing und sportliche Designelemente. Dies betrifft das Design außen und innen. Der Jaguar XE-R Dynamik hat eigene Einstiegsleisten, ein gebrandetes Lenkrad, Sportsitze und Kontrastnähte. Ähnlich dem Jaguar I-Pace wird im Jaguar das InControl System Touch Pro Duo eingeführt. Es ist das dritte große Display in der unteren Mittelkonsole und steuert die Klimatisierung, Audiobedienung und die Sitze. Beim Jaguar XE S und SE wird es optional angeboten. In der HSE Ausstattung ist es bereits in Serie. Ebenfalls neu ist das TFT-basierte Head-up Display, das bereits im I-Pace und E-Pace verwendet wird. Es löst das bekannte System ab.

Jaguar XE InControl System Touch Pro Duo
Visuelles Muster aus dem I-Pace

Smart Settings im neuen Jaguar XE Modelljahr 2020

Aus dem Elektroauto I-Pace schwappen nun auch die ganzen Smart Settings in den neuen Jaguar XE. Man kann nun unzählige Sachen voreinstellen wie die Sitzfunktion, Lenkrad, Temperatur, Klimaanlage, Fernlichtassistent, Ambientebeleuchtung, Display und Infotainment. Ein weiteres Highlight ist der ClearSight Mirror Rückspiegel. Eine Kamera produziert vom Heck ein Bild auf den Innenspiegel und man hat immer freie Sicht nach hinten. Egal ob Kinder hinten toben oder die Rücksitze voll beladen sind. Nach vorne strahlen serienmäßig LED Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht im J-Blade Design.


Die wichtigsten Neuheiten im neuen Jaguar XE 2020

– Neu gestylte Front- und Heckstoßfänger sowie Voll-LED-Leuchteinheiten mit auffälligen LED-Signaturen für ein ausdrucksstarkes Erscheinungsbild
– Komplett überarbeitetes Interieur besticht mit wunderschönen Details und hochwertigen Materialien
– Effiziente Ingenium Vierzylinder-Diesel- und Benzinmotoren; Varianten mit Heck- und Allradantrieb
– Alle XE-Modelle serienmäßig mit Achtstufen-Automatikgetriebe
– 221 kW (300 PS)*-Modell P300 mit Allradantrieb beschleunigt in 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h
– Dieselvariante XE D180 begnügt sich mit einem Verbrauch von 4,9 Liter/100 km*
– Touch Pro Duo Infotainment System und interaktives 12,3“ Fahrerdisplay aus dem elektrischen I-PACE** für konfigurierbare, intuitive und verzögerungsfreie Bedienung
– Smart Settings lernen mit Hilfe künstlicher Intelligenz Vorlieben einzelner Fahrer und nehmen Einstellungen für Sitze, Spiegel, Audio und Klima automatisch vor
– ClearSight Innenrückspiegel sorgt als Premiere im Segment für eine immer ungetrübte Sicht nach hinten
– Leichtbau-Aluminium-Struktur, Doppelquerlenker-Vorder- und Integral Link-Hinterachse für agiles Handling und exzellente Sicherheit
– Angereicherte Serienausstattung umfasst 18 Zoll-Felgen, elektrisch verstellbare Ledersitze, LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten mit neuen Signaturen, vordere und hintere Einparkhilfen, eine Rückfahrkamera und einen Spurhalteassistenten

Jaguar XE Innenausstattung beige


Unsere Einschätzung zum neuen Jaguar XE Modelljahr 2020

Wir konnten das neue Modell bereits sehen und die eingeschlagene Strategie hebt sich signifikant positiv ab. Die Innenraumqualität wurde deutlich aufgewertet und befindet sich nun auf dem Niveau von Mercedes und Audi. Die Ausstattung wurde deutlich verbessert und der Kunde kann nun einfacher und übersichtlicher den Wagen bestellen. Die neuen Ausstattungslinien machen vor allem auch das Einstiegsmodell zu einer hochwertigen Sportwagen-Limousine. Gerne beraten wir Sie vor Ort in Regensburg, per E-Mail oder telefonisch. Als einer der volumengrößten Jaguar Händler in Deutschland können wir den Wagen schnell ausliefern und sichern Ihnen beste Beratung und günstige Preise zu. Ebenfalls können wir sehr attraktive Leasing- und Finanzierungsangebote zur Verfügung stellen. Fahren Sie derzeit einen Jaguar im Leasing und möchten wechseln? Auch hier stehen wir für Anfragen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur zweckgebunden zur Verarbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.


 
*VERBRAUCHS- UND EMISSIONSWERTE JAGUAR XE
Jaguar XE E-Performance 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbodiesel 120 kW (163 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 3,8 l/100km / 99 g/km.[1]

Jaguar XE E-Performance 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbodiesel 120 kW (163 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,1 l/100km / 106 g/km.[1]

Jaguar XE 20d 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbodiesel 132 kW (180 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,2 l/100km / 109 g/km.[1]

Jaguar XE 20d 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbodiesel 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,2 l/100km / 109*-111 g/km.[1]

Jaguar XE 20d AWD 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbodiesel 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,7 l/100km / 123 g/km.[1]

Jaguar XE 25d AWD 2.0 Liter 4-Zylinder-Twinturbo-Diesel 177 kW (240 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 5,2 l/100km / 137 g/km.[1]

Jaguar XE 20t 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner 147 kW (200 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 6,3 l/100km / 144 g/km.[1]

Jaguar XE 25t 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner 184 kW (250 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 6,3 l/100km / 144 g/km.[1]

Jaguar XE 25t AWD 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner 184 kW (250 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 6,8 l/100km / 154 g/km.[1]

Jaguar XE S 3.0 Liter V6 Kompressor 280 kW (380 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe:Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 8,1 l/100km / 194 g/km.[1]

*109 g/km nur gültig für 17˝ Leichtmetallfelgen. Jaguar XE D180 mit 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 5,0-4,9 kombiniert; CO2-Emissionen 132-130 g/km)*** Jaguar XE P300 AWD mit 221 kW (300 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,5-7,3 kombiniert; CO2-Emissionen 170-167 g/km)***

 

Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren VO (EG) Nr. 692/2008 ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Newsletter Anmeldung

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Ich möchte gerne - jederzeit widerruflich - den Newsletter über Autos vom Sportwagen-Magazin per E-Mail erhalten. Meine Daten werden hierbei nur in Verwendung mit dem Newsletter genutzt und zu keinem Zeitpunkt weitergegeben.

Tags from the story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.